Schaltung

Shimano Nexus 3-Gang Nabenschaltung einstellen

Einstellungsanleitung    3-Gang Nabenschaltung      

So stellen Sie die 3-Gang Shimano Nexus-Nabenschaltung Ihres Tretwerk-Bikes perfekt ein:

Für den Download dieser Anleitung klicken Sie bitte hier.

Text?

 

  • Schalten Sie den Drehgriff in den 2. Gang.

 

  • Prüfen Sie die aktuelle Schalteinstellung, indem Sie auf das Sichtfenster der Schaltbox schauen (Abb. 2). Die Schaltung ist richtig eingestellt, wenn die gelbe Markierung (a) mittig zwischen der inneren und äußeren Begrenzung (b) liegt.

 

  • Liegt die gelbe Markierung nicht exakt zwischen den Begrenzungen, müssen Sie die Schaltung mit Hilfe der Einstellschrauben (c) und (d) nachjustieren.

 

Text?
  • Lösen Sie dafür die Kontermutter (e) mit einem 10er Maulschlüssel. Durch Drehen der beiden Einstellschrauben können Sie die gelbe Markierung nun perfekt justieren. Sobald die gelbe Markierung exakt zwischen den beiden Begrenzungen liegt, können Sie die Kontermutter wieder festziehen.

 

  • Überprüfen Sie durch mehrmaliges Schalten, ob die Schaltung korrekt funktioniert.

 

Ihr Tretwerk.net Team

3 Responses

  1. Super bebilderte Anleitung. Für einen Hinterradwechsel musste ich die Schaltung abnehmen. Nun lässt sich die Schaltkassette der Nexus 3 nicht mehr mit der Befestigungsschraube an der Radmutter festmachen. Die Befestigungsschraube lässt sich ewig drehen.

  2. Hallo Thomas, ich werde im Laufe der nächsten Woche mal einige weitere Anleitungen anstreben. Danke für den Tipp :) Viele Grüße

  3. Super Sache. Würdet Ihr eventuell noch das Einstellen der Shimano Tourney (35) posten? Vielen Dank und Gruß der Müller 😉

Schreibe einen Kommentar